Archive for August 2009

14. August 2009

Und noch was zur Kunst …

Letzten Sonntag war walin2 in der Van-Gogh-Ausstellung im Kunstmuseum Basel. (JA, ich war am Sonntag da, wie gefühlte 10.000 andere auch 😉

Eigentlich kein Van-Gogh-Fan, aber diese Ausstellung ist einfach grossartig, die Landschaftsbilder sind eindrücklich und erlauben – zumindest für walin2 – einen neuen Einblick. Für Nachahmer – unbedingt den Audioguide mitnehmen. Ein Ipod mit etwas schwachem Akku – nachdem er zweimal ausgeliehen ist, liegt er flach, weswegen es bei der Audioguide-Ausgabe an diesem Sonntag immer wieder zu stundenlangen Wartezeiten kam. Andererseits – so etwas  „cooles“ wie ein Ipod wird scheinbar fast erwartet  – in dem Museum, in dem ich arbeite, gibt es zurzeit Reklamationen, weil dort noch die klassischen, grösseren Gerät-ans-Ohr-halten-Typen benutzt werden. walin2 findet: die Akku-Leistung und der Inhalt sind viel wichtiger …

In Basel gab es noch eine nervige Sache, dauernde Alarmtöne – der Alarm ist offensichtlich in die Wände eingebaut und nicht beim einzelnen Bild – es piepste und piepste und Securitas-MitarbeiterInnen hüpften hin und her, um jeweils den Alarm wieder abzustellen.

Aber es lohnt sich trotzdem … Aufpassen, teilweise kommt man nur in vorreservierten Zeitfenstern in die Ausstellung hinein – und dann in diesen Farben schwelgen und von den letzten oder den nächsten Frankreichferien träumen.

Werbeanzeigen

14. August 2009

Zurück aus allen Bergferien und doch noch nicht weiter mit feeds und RSS – viele andere Dinge standen an. Walin2 möchte sich bedanken für die Kommentare, die schon sehr weiter geholfen haben.

Heute war der letzte Arbeitstag unserer Praktikantin – die uns einfach grossartig unterstützt hat und hoffentlich auch ein bisschen was Nützliches gelernt hat. So werden wir ab nächster Woche in unserer Spezialbibliothek wieder deutlich mehr Arbeit und deutlich weniger helfende Hände haben.

Heute eine freie Stunde damit verbracht, schöne Youtube-Filme von und über Bibliotheken anzusehen – manche sind wirklich sehr witzig und anregend.